Ein gutes Chanson ist wie ein kleines Theaterstück,

 

das nur zwei bis drei Minuten dauert“.

 

( Juliette Gréco)

 

 

 

 

 

 

 

SO NAH - UND DOCH SO FERN      aktuelles Programm

 

ein heiterer Chanson-Abend

 

Abend! In der Großstadt! Die Fenster des Hauses gegenüber erleuchtet!

 Und hinter jedem dieser Fenster eine eigene kleine Welt, eine eigene Geschichte! Was weiß man schon von denen? So nah und doch so fern!

 

Und so blicken Maria Thomaschke mit Nikolai Orloff am Piano mit jedem Chanson in eines der Fenster hinein und erzählen, was wohl dahinter vorgeht.

 Sie singen von suizidgefährdeten Senioren, erkälteten Striptease-Tänzerinnen, einem jungen Ikea-Pärchen, einer verrückten Ehefrau, und diesen zwei seltsamen alten Damen, die Nacht für Nacht Tango tanzen..... „Ist das normal? Ist das real? Ist das erlaubt?“ Auf jeden Fall ist es großartig!

 (Lieder von Georg Kreisler, Friedrich Hollaender, Annett Louisan und vielen anderen Bekannten und Unbekannten)

 

.....viele vermeintlich vertraute Klassiker, ob Kreisler oder Weill,

klangen in der Gestaltung durch Maria Thomaschke, die sich auch darstellerisch

 als Ausnahmekünstlerin erwies, erfrischend neu und ganz persönlich...

 fein nuanciert und bis ins kleinste ausdifferenziert......“ Presse WLZ

 

 

EINE KLEINE SEHNSUCHT"

 

 eine 20-er Jahre-Revuette mit 15 Handtaschen

 Chansons von Friedrich Hollaender

 

 

 Wenn hinter jeder Handtasche eine andere Frau steckt

 und eine andere Geschichte....

 wenn man nicht wäre,

 wie man ist, wie wäre man dann?

 Würde man an einer Notbremse ziehen?

 Oder dem Vater das Gebiß klauen?

 Würde man Tangoplatten hören?

 Mit einem Hund namens Fifi?

Oder endlich mehr Sex-Appeal haben?

 

 Mit ausdrucksstarker Stimme und unglaublicher Wandlungsfähigkeit

 spielt sich Maria Thomaschke - halb Schauspielerin, halb Chansonette-

 durch diesen sehnsüchtigen, wirbelnden, witzigen, lauten sowie leisen

 Chanson-Abend.

 Ein Erlebnis!

 

 

 

 

 

CHANSONS ZUM ANLASS

 

 Gibt es eine Hochzeit? Eine Geburtstagsfeier? Ein Weihnachtsfest?

Oder eine sonstige Gelegenheit, wo Lieder oder eine kulturelle Unterhaltung

 gewünscht wird,

 dann bastel ich Ihnen ein spezielles Programm zusammen.

 Dauer und Inhalt stimme ich je nach Wunsch mit Ihnen ab!

 

 

 

 

 

ALTE PROGRAMME

 

Trauriger Sonntag“

 10 Frauen möcht´ ich sein“

 A womens day“ ein Lotte Lenja Programm (Kurt-Weill-Festival Dessau)

 Gebrauchte Chansons“

 Als der Zirkus in Flammen stand“ u.a.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aktuell wird es diesen Sommer 2018 zwei Sommertheater geben,

wo ich als Musikerin und Schauspielerin und Sängerin dabei bin.
In Magdeburg die wunderbare Andreas-Kriegenburg-Inszenierung

am Theater an der Angel

www.theater-angel.de

 

und im Kletterpark Schorfheide ein Familien open air Stück

"Romeo und Julia"

(letztes Jahr haben wir erfolgreich gestartet mit "Ein Sommernachtstraum")

siehe auch der Trailer unter VIDEOS